Köpfe & Karrieren

Fundraiserin im Bundestag

Nicole Westig

Die ehemalige Fundraiserin bei der Stiftung der Diakonie Michaelshoven, Nicole Westig, sitzt seit der Wahl im vergangenen September für die FDP im Bundestag. Sie ist Mitglied im Deutschen Fundraising Verband und bereits seit 1987 Mitglied der FDP. Seit 2016 ist sie auch im FDP-Landesvorstand Nord­rhein-Westfalen als Sprecherin für Schul- und Sozialpolitik tätig. Im Bundestag agiert sie als Schriftführerin.

[...]

Neue Fundraiserin

Sonja Harken

Sonja Harken übernimmt Nicole Westigs Stelle als Fundraiserin und Verantwortliche für den Spenderservice für die Diakonie Michaelshoven. Aktuell ist sie in Teilzeit tätig, da sie parallel auf ihren Master im Fach „Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit“ an der Technischen Hochschule Köln hinarbeitet, wo sie ihre Masterthesis bei Prof. Dr. Michael Urselmann schreibt.

[...]

Ethikausschuss begrüßt neue Mitglieder

Andreas Berg

Der Vorstand hat auf seiner letzten Sitzung die neuen Mitglieder für den Ethikausschuss verabschiedet. Andreas Berg (Sankt Augustin) ist der neue Leiter des Ausschusses und löst damit Jörg Gattenlöhner (Bad Honnef) ab, der seit 2012 die Themen Fundraising-Ethik und Spenderrechte in leitender Position vorangetrieben hat. Als neue Mitglieder begrüßt der Ausschuss außerdem Dr. Matthias Lehmann und Paul Stadelhofer.

[...]

DRK-Präsidentin

Gerda Hasselfeldt

Erstmals steht eine Frau an der Spitze des Deutschen Roten Kreuzes. Die DRK-Bundesversammlung wählte Anfang Dezember letzten Jahres in Berlin einstimmig Gerda Hasselfeldt zur neuen Präsidentin. Die frühere Bundesministerin und ehemalige Bundestagsabgeordnete ist damit Nachfolgerin von Dr. Rudolf Seiters, der nach 14 Jahren aus dem Amt scheidet, gleichzeitig aber zum Ehrenpräsidenten ernannt wurde.

[...]

Fundraisingerfahrung für „Stiftung Universität Mannheim“

Sabrina Scherbarth

Seit September letzten Jahres werden die Geschäfte der „Stiftung Universität Mannheim“ von Sabrina Scherbarth geleitet. Sie bringt langjährige Erfahrung im Universitätsfundraising und im Stiftungsmanagement mit. An der EBS Universität für Wirtschaft und Recht war sie zunächst als Marketing-Direktorin, später als Leiterin des Präsidialbüros für Fundraising, Alumnimanagement, Marketing und PR zuständig. 2015 wechselte sie zu einer privaten Stiftung für Hochbegabung, wo sie ebenfalls für Fundraising, Marketing und PR verantwortlich zeichnete. Scherbarth ist zertifizierte Stiftungsmanagerin und Stiftungsberaterin.

[...]

Vorsitz der Vodafone-Stiftung

Inger Paus

Im Dezember 2017 hat Inger Paus die Gesamtverantwortung für das gesellschaftliche Engagement von Vodafone und somit den Geschäftsführungsvorsitz der Vodafone-Stiftung sowie die Geschäftsführung des „Vodafone Instituts für Gesellschaft und Kommunikation“ übernommen. Sie folgt auf Dr. Mark Speich, der im September 2017 von der NRW-Landesregierung zum Staatssekretär berufen wurde. Inger Paus war zuletzt bei Microsoft Deutschland als Direktorin Corporate Affairs für Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik verantwortlich.

[...]

Fundraising für die START-Stiftung

Ronald Menzel-Nazarov

Ronald Menzel-Nazarov verantwortet seit Kurzem das Fundraising und die Kommunikation bei der START-Stiftung gGmbH. Das Tochterunternehmen der gemeinnützigen Hertie-Stiftung betreibt Deutschlands größtes Schülerstipendienprogramm und begleitet Jugendliche mit Migrationsgeschichte auf ihrem Bildungsweg. Zuvor war Ronald Menzel-Nazarov als Beauftragter der Geschäftsführung für Fundraising bei der Durchführungsorganisation des Reformationsjubiläums 2017 in Wittenberg tätig.

[...]

Vorstandswechsel Barbara-Schadeberg-Stiftung

Martin Schreiner

Nach beinahe 25-jährigem Engagement als Vorstandsvorsitzende der Barbara-Schadeberg-Stiftung hat Stifterin Barbara Lambrecht-Schadeberg die Leitung der Förderarbeit für evangelische Schulen in Deutschland und Europa an ihren Nachfolger Prof. Dr. Martin Schreiner von der Universität Hildesheim übergeben. Die Stiftung verfolgt das Ziel, im Evangelium begründete Bildung und Erziehung zu fördern. Die Fördermittel dienen evangelischen Schulen, Internaten und Schulneugründungen, der Lehrerfortbildung und der Wissenschaft.

[...]

Spenderbetreuung bei Hoffnungszeichen

Dr. Vincenzo Martella leitet seit November 2017 das Referat Spenderbetreuung und Öffentlichkeitsarbeit bei der Menschenrechts- und Hilfsorganisation Hoffnungszeichen | Sign of Hope e. V. aus Konstanz. Er war zuletzt Koordinator des Entrepreneurship-Netzwerks zur Gründungsförderung an der TU München. Barbara Amann entwickelt mit einer neu geschaffenen Stelle seit September als Referentin individuelle Spenderbetreuung das Großspenden- und Erbschafts-Fundraising bei Hoffnungszeichen. Sie kommt vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), bei dem sie das Marketing und Fundraising des baden-württembergischen Landesverbands leitete.

[...]

Kommunikation & Fundraising

Sven Hahn

Seit September 2017 ist Sven Hahn mit seiner Agentur Hahn Kommunikation & Fundraising aktiv. Er war u. a. als Fundraiser für die Deutsche Gesellschaft für auswärtige Politik und zuletzt für Ärzte ohne Grenzen in den Bereichen Direktmarketing, Spendenverwaltung, Spenderbetreuung und Großspenderfundraising tätig. Seine neu gegründete Agentur ist auf Geldauflagen- und Direktmarketing sowie Fundraisingberatung spezialisiert.

[...]

DBU-Generalsekretär

Alexander Bonde

Alexander Bonde ist seit Februar neuer Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Das Kuratorium hat den 42-jährigen ehemaligen baden-württembergischen Landwirtschaftsminister an die Spitze der Geschäftsstelle der größten Umweltstiftung Europas berufen. Er tritt die Nachfolge von Dr. Heinrich Bottermann an, der im Juni 2017 als Staatssekretär in das nordrhein-westfälische Umweltministerium gewechselt war.

[...]

Neue Angebote in Sachen Digitalisierung

Doris Kunstdorff (links) und Gisela Bhatti – bisher hauptsächlich bekannt als herstellerunabhängige Datenbank-Beraterinnen bei „Fundraising und System“ – haben ihr Angebot ausgeweitet. Mit ihrer gemeinnützigen GmbH „Cloud und Rüben“ machen sie NPOs für die Herausforderungen der Digitalisierung stark. Sie bieten: Fortbildungen, Fachtage und Vernetzung unter anderem in Wirtschaft und Wissenschaft.

[...]

Einstimmige Wahl des Präsidenten

Achim Haag

Die Bundestagung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft hat im Oktober einen neuen Präsidenten gewählt. Die Delegierten der 18 Landesverbände votierten einstimmig für Achim Haag aus Altenahr in Rheinland-Pfalz als obersten Lebensretter für die kommenden vier Jahre. Haag folgt auf Hans-Hubert Hatje, der Anfang Februar nach langer Krankheit verstorben war.

[...]

Kommunikation für das Land der Ideen

Denise Junker

Denise Junker ist seit September neue Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Land der Ideen-Management. Sie wird bei der Standortinitiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft „Deutschland – Land der Ideen“ vor allem für den Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ zuständig sein. Außerdem betreut sie Veranstaltungen, Publikationen, Ausstellungen und weitere Kooperationen.

[...]

Direktorin der Diakonie Österreich

Maria Katharina Moser

Der Diakonische Rat der Diakonie in Österreich, hat Maria Katharina Moser zur neuen Direktorin der Diakonie Österreich gewählt. Die Neubesetzung ist notwendig geworden, da sich Michael Chalupka, Diakonie-Direktor seit 1994, nach vier Amtsperioden neuen Aufgaben widmen wird. Er bleibt noch bis 31. August 2018 im Amt. Derzeit ist Moser amtsführende Pfarrerin in der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Wien-Simmering.

[...]

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...