Köpfe & Karrieren

Selbstständige Beratung

Jaana Rasmussen

Ab sofort bietet Jaana Rasmussen mit Rasmussen Consulting ein ganzheitliches Beratungsangebot für Menschen und Organisationen. Schwerpunkte sind Finanzierung und Fundraising, Unterstützung bei Veränderungsprozessen und Storytelling für Führungskräfte. Zu ihren Kunden gehören Kultur-, Bildungs- und soziale Organisationen sowie große Unternehmen, Agenturen und Start-ups.

[...]

Zuwachs im Stiftungsrat

Dr. Ingrid Sollerer

Zum neuen Mitglied im Stiftungsrat der Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe wurde Dr. Ingrid Sollerer berufen. Ingrid Sollerer ist seit 2016 globale Leiterin der Rechtsabteilung bei Novartis Onkologie für die Bereiche Strategie und Geschäftsentwicklung und des Zell- und Gentechnologie Geschäftes mit Sitz in New Jersey (USA). Sie studierte Jura in Innsbruck und Sevilla.

[...]

Verstärkung für van Acken Fundraising GmbH

Benjamin Huber

Die van Acken Fundraising GmbH wird seit Kurzem durch Benjamin Huber verstärkt. Er hat als geprüfter Wirtschaftsfachwirt in den letzten Jahren erfolgreich in Vertrieb und Marktforschung sowie in der Beratung gearbeitet. Anja Raubinger, Geschäftsführerin der van Acken Fundraising GmbH, freut sich über die personelle Verstärkung: „Wir sind froh, dass wir mit Herrn Huber einen sehr qualifizierten Berater gefunden haben, der unser Team optimal ergänzt.“

[...]

Swissfundraising fest in Frauenhand

Sibylle Spengler

Der Schweizer Fundraisingverband swissfundraising hat auf seiner letzten Versammlung Sibylle Spengler zu seiner neuen ehrenamtlichen Präsidentin gewählt. Sie folgt Odilo Noti, Leiter Kommunikation und Fundraising bei der Caritas Schweiz, nach. Spengler ist seit Mitte 2015 Marketing Director und Mitglied der Geschäftsleitung bei Greenpeace Schweiz. Vorher war sie schon einmal für Greenpeace tätig sowie unter anderem für Unicef und „Brot für alle“. Neue Vizepräsidentin ist die Fundraising-Beraterin Felicitas Dunekamp.

[...]

Lebensqualität verbessern

Corinna Adler

Corinna Adler ist seit März 2018 Geschäftsführerin der neu gegründeten University Hospital Zurich Foundation. Die Stiftung unterstützt am Universitätsspital Zürich innovative Projekte, welche die Lebensqualität der Patientinnen und Patienten unmittelbar verbessern. Corinna Adler verfügt über langjährige Erfahrung im Fundraising und Stiftungswesen. Zuvor war sie für die ETH Zürich Foundation tätig. Ihre Leidenschaft: Beziehungen zu Gönnerinnen und Gönnern pflegen und damit die Welt der Medizin mit der Wirtschaft und Gesellschaft verbinden.

[...]

Berufung ins BMZ

Claudia Warning

Claudia Warning, Vorstand Internationale Programme von Brot für die Welt im Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung (EWDE), ist von Bundesminister Gerd Müller zum 1. Mai 2018 als Abteilungsleiterin ins Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Kooperation (BMZ) berufen worden. Sie war seit 2005 Vorstandsmitglied des Evangelischen Entwicklungsdienstes (EED) in Bonn. Mit der Fusion von EED, Brot für die Welt und Diakonie Deutschland wechselte sie 2012 in den Vorstand des neu geschaffenen EWDE.

[...]

Moderator und Journalist ist Schirmherr

Hannes Hoch

Seit 2010 setzt sich die Stiftung Deutsche Leukämie-& Lymphom-Hilfe mit zahlreichen Projekten für Blutkrebspatienten in ganz Deutschland ein. Jetzt hat die Stiftung mit Hannes Hoch, unter anderem Moderator bei Antenne Bayern, erstmals einen Schirmherrn gewonnen. „Als die Stiftung mich auf die Schirmherrschaft ansprach, musste ich direkt an meinen Freund denken, der an Krebs erkrankt ist. Es stand für mich daher außer Frage, dass ich der Stiftung mit meinem Netzwerk und meinem Engagement helfen möchte“, so der Moderator.

[...]

PR-Verband bestellt neue Generalsekretärin

Angelika Rädler

Ab 1. Juli wird Angelika Rädler neue Generalsekretärin des Public-Relations-Verband Austria (PRVA). Die erfahrene PR-Expertin bringt umfassendes Kommunikations-Know-how und langjährige Berufserfahrung mit. Sie zeichnete in den vergangenen sieben Jahren für die Unternehmenskommunikation der Oesterreichischen Entwicklungsbank (OeEB) verantwortlich und war unter anderem als Pressesprecherin für Care Österreich und Amnesty International tätig. Außerdem ist sie Mitglied im PR-Ethikrat.

[...]

Neuaufstellung für Stiftung Rechnen

Claudia Abjörnson

Die Stiftung Rechnen hat ihre Gremienstruktur zum April 2018 neu aufgestellt. Claudia Abjörnson tritt als Geschäftsführender Vorstand der Stiftung Rechnen die Nachfolge von Johannes Friedemann an, der die Stiftung 2009 mit gegründet und sein Mandat zum März 2018 niedergelegt hat. Als Stiftungsmanagerin hat Claudia Abjörnson bereits in den vergangenen Jahren die Geschicke der Stiftung Rechnen entscheidend gelenkt.

[...]

Leitung der KiBa

Dr. Catharina Hasenclever

Seit Januar 2018 leitet Dr. Catharina Hasenclever die Geschäftsstelle der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) in Hannover. Sie studierte Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Philosophie in Köln, Paris und Marburg. Ihre Dissertation „Gotisches Mittelalter und Gottesgnadentum in den Zeichnungen Friedrich Wilhelms IV. – Herrschaftslegitimation zwischen Revolution und Restauration“ schrieb sie an der Freien Universität Berlin.

[...]

Neuer Kapitän bei Arche Noah

Markus Amann

Markus Amann hat die Geschäftsführung des Vereins für Kulturpflanzenvielfalt Arche Noah über­nom­men. „Wir freuen uns, dass mit Markus Amann ein ausgezeichneter Natur- und Gartenfach­mann unser engagiertes Team als Geschäftsführer verstärken wird. Er gilt auch als nationaler und internationaler Kommunikations- und Netzwerkexperte und kann auf eine langjährige und erfolgreiche Projektmanagementtätigkeit verweisen“, betont Christian Schrefel als Vorstandsvorsitzender des Vereins Arche Noah.

[...]

Wechsel zum Tierschutz beider Basel

Diana Bevilacqua

Seit 2013 ist Diana Bevilacqua bereits Botschafterin des „Tierschutz beider Basel“ und verfügt als solche über einen hohen Grad an Identifikation mit dem Engagement für Tiere. Seit Anfang Mai ist sie auch in Sachen Fundraising und Marketing-Kommunikation für die Organisation tätig. Die heute noch erfolgreich auf Telebasel laufende und im TbB-Tierheim aufgenommene Sendung „Plätzli gsuecht“ wurde von Diana Bevilacqua konzipiert.

[...]

Neu bei proFonds

Sebastian Rieger

Sebastian Rieger ergänzt seit Januar 2018 die proFonds-Geschäftsstelle, dem Dachverband der gemeinnützigen Stiftungen der Schweiz. Er ist Anwalt mit Schwerpunkt unter anderem im Bereich Stiftungen und NPO. Er betreut den Bereich „Recht und Steuern“ und leitet den Arbeitskreis „Recht und Finanzen“. Er hat an der Universität Basel Recht studiert und war unter anderem für das Zivilgericht des Kantons Basel-Stadt tätig.

[...]

Neues beim Deutschen Spendenhilfsdienst Köln

Katja Sichtermann (links) ist seit Januar 2018 Geschäftsführerin beim Deutschen Spendenhilfsdienst in Köln. Wie bisher ist sie als Fundraiserin und Key-Accounterin Ansprechpartnerin für die Kunden. Als Senior-Beraterin Fundraising verstärkt Kerstin Schlick den Deutschen Spendenhilfsdienst in Köln. Mit den Erfahrungen aus über 15 Jahren Fundraising für NGOs wie NABU, action medeor und Caritas freut sie sich darauf, Hilfsorganisationen aus verschiedenen Bereichen zu beraten und für das Telefon-Fundraising und die Kommunikation über digitale Kanäle zu begeistern.

[...]

Beratungs-Agentur Schomerus wächst weiter

Der Experte für Marketing und CSR Bud A. Willim (links) ist neu als Senior Berater der „Schomerus – Beratung für gesellschaftliches Engagement GmbH“ tätig und erweitert das Leistungsspektrum um die Bereiche Marketing und gesellschaftliches Engagement von Unternehmen. Des Weiteren unterstützt ab Juli der Experte für Organisationsentwicklung und Stiftungsmarketing Udo Schnieders als Senior-Berater das Team. Er wird für die Bereiche Stifterakquise, Restrukturierung und Teambuilding verantwortlich sein.

[...]

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...