Geschäftsführerin von SwissFoundations verabschiedet sich

Beate Eckhardt

Beate Eckhardt, Geschäftsführerin von SwissFoundations, verlässt den Verband per Ende Juni 2020. Sie hat SwissFoundations strategisch und operativ entscheidend geprägt und zu einer wichtigen Stimme im Schweizer Stiftungssektor geformt. Die Professio­nalität und Innovationsfähigkeit, die breite Vernetzung und das Renommee des Verbandes sind in hohem Maß ihrer Schaffenskraft und ihrer visionären Denkweise zuzuschreiben. Mit Gespür für unternehmerische Lösungen hat Beate Eckhardt neue Formate wie Arbeitskreise, das Senior-Beratungsnetzwerk oder den „SwissFoundations Legal Council“ ins Leben gerufen. Unter ihrer Leitung konnte in Genf eine Geschäftsstelle für die Romandie etabliert und die regionale Präsenz von SwissFoundations in den anderen Landesteilen gestärkt werden.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...