Diakonie-Präsident für zweite Amtszeit berufen

Pfarrer Ulrich Lilie
Bild: © Thomas Meyer

Pfarrer Ulrich Lilie ist für eine zweite Amtszeit als Präsident der Diakonie Deutschland berufen worden, deren Präsident er seit 2014 ist. Zuvor war er seit 2011 theologischer Vorstand der Graf-Recke-Stiftung in Düsseldorf, einem großen diakonischen Unternehmen in Nordrhein-Westfalen. Lilie studierte Theologie in Bonn, Göttingen und Hamburg, war Pfarrer der Evangelischen Friedens-Kirchengemeinde Düsseldorf und Stadtsuperintendent des
Kirchenkreises Düsseldorf.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...