Köpfe & Karrieren

Erfinder der Robinson Liste verstorben

Klaus Schober

Klaus Schober, Pionier des Direktmarketings und Inhaber der Schober Information Group, ist am 8. März 2013 verstorben. Schober wurde am 15. Oktober 1937 in Stuttgart geboren und war seit 1956 im Adressgeschäft tätig. Unter anderem mit der Robinson-Liste, die er in den 70er-Jahren initiierte, können Endkunden festlegen, ob und wenn ja welche Werbeinformationen sie erhalten wollen. Im Mai 2012 hatte er das operative Geschäft der Schober Information Group an seinen Sohn Ulrich Schober übertragen.

[...]

Nach zehn Jahren kommt der Wechsel

Patrick Hoese

Nach zehnjähriger Arbeit für die SOS-Kinderdörfer wechselt Patrick Hoese zu Habitat for Humanity. Hier wird er seine Erfahrungen in der internationalen Projektarbeit als Regionalleiter Süd und Corporate Manager nutzen. Seine berufliche Laufbahn umfasst bislang vor allem den Bereich Unternehmens- und Firmenpartnerschaften sowie Marketing und Entwicklung.

[...]

Neuer Kommunikationschef der Bertelsmann Stiftung

Klaus-Henning Groth

Klaus-Henning Groth (53), stellvertretender Bundesgeschäftsführer des Naturschutzbundes Deutschland e. V., ist seit 1. Februar 2013 neuer Leiter des Bereichs Strategische Kommunikation der Bertelsmann Stiftung. Beim mitgliederstärksten Umweltverband Deutschlands war Groth verantwortlich für den Fachbereich Fundraising, Kommunikation und Marketing. Klaus-Henning Groth verfügt über langjährige Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit und der politischen Kommunikation.

[...]

Leitungsfunktion bei CARE Deutschland-Luxemburg neu besetzt

Karl-Otto Zentel

Der neue Generalsekretär der Hilfsorganisation CARE Deutschland-Luxemburg e. V., Karl-Otto Zentel, steht nun dem zweiköpfigen Vorstand vor, dem außer ihm noch Stefan Ewers angehört. Der studierte Afrikanist und Islamwissenschaftler Zentel verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der humanitären Hilfe und internationalen Zusammenarbeit und war zuletzt elf Jahre lang Geschäftsführer des Deutschen Komitees Katastrophenvorsorge (DKKV) in Bonn.

[...]

„Eine schöne Herausforderung“ in der Diakonie

Andreas Ramacher

Andreas Ramacher wechselte vom Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e. V. zur Kaiserswerther Diakonie nach Düsseldorf, wo er das Fundraising verantwortet. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Erstellung eines Großspenderkonzepts und dessen Umsetzung. „Es ist eine schöne Herausforderung, für eine so etablierte und traditionsreiche Organisation zu arbeiten“, teilte Ramacher mit.

[...]

Zurück in der Familie

Christine Lindemann

Christine Lindemann hat die Leitung der Abteilung Marketing/Fundraising Großspender bei Horizont e. V. in München übernommen. Nach einem Jahr bei missio kehrt die Managerin damit zu dem Verein zurück, dessen Öffentlichkeitsarbeit sie bereits drei Jahre leitete. Der Verein hilft obdachlosen Kindern und Müttern.

[...]

Generali Zukunftsfonds mit neuem Führungsteam

Uwe Amrhein

Uwe Amrhein nimmt Roland Krügers Funktion als Leiter des Generali Zukunftsfonds (GZF) ein. Amrhein war zuvor Leiter Unternehmenskommunikation bei dem Rechts- und Wirtschaftsberatungsunternehmen „Schultze und Braun“. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Förderung bürgerschaftlichen Engagements, die er als Gründer und Vorstandsvorsitzender der Stiftung Bürgermut schon unter Beweis gestellt hat.

[...]

NonproCons holt Social Media Strategin

Gabriela D’Hondt

Gabriela D’Hondt verstärkt das Beratungsteam von NonproCons im Bereich Digital Communication & Strategie. Der Kampagnenprofi mag warme Menschen, raue Natur und schnelle Computer. Seit 2006 arbeitete sie im Bereich digitale Kampagnen für große Umweltorganisationen wie dem WWF Schweiz und als freie Reporterin fürs Schweizer Fernsehen. Social Media Strategien setzt sie seit der ersten Stunde erfolgreich für Kampagnen & Community Building um.

[...]

Von der Stiftung zum Jugenddorfwerk

Maik Meid

Mit Beginn des Jahres hat Maik Meid die Leitung Sozial­marketing/Fundraising des Verbunds Ruhrgebiet/Niederrhein beim Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD) mit Sitz in Dortmund übernommen. Der Fundraising-Manager wechselte von der Diakonischen Stiftung Wittekindshof zurück in seine Heimat. Meid ist darüber hinaus gemeinsam mit Jörg Eisfeld-Reschke Autor der „Fundraisingwoche“ und Mitinitiator sowie Blogger auf sozialmarketing.de.

[...]

Swissfundraising verstärkt sich

Jan Uekermann

Jan Uekermann hat nach einer Auszeit in Asien seinen Lebensmittelpunkt nach Zürich verlegt. Seit Januar verstärkt er nun als Projektmanager in Teilzeit Swissfundraising – den Berufsverband der FundraiserInnen in der Schweiz. In Deutschland initiierte er mit Dr. Marita Haibach das Major Giving Institute – sie bieten 2013 die Fortbildung „Großspenden-Fundraiser/in“ an.

[...]

Jurist und Entwicklungshelfer

Wolfgang Zajicek

Wolfgang Zajicek übernahm zum Jahresanfang die operative Leitung bei Jugend Eine Welt – Don Bosco Aktion Österreich. Der gelernte Jurist und Ingenieur war bisher Leiter der Finanz- und Controllingabteilung und kann auf langjährige Erfahrung in Managementpositionen zurückblicken. Von 2009 bis 2011 war er als Entwicklungshelfer als Wirtschafts- und Strategieberater in Mosambik tätig und freut sich „auf die neue spannende Herausforderung“.

[...]

Wechsel des Geschäftsführers des DKKV

Axel Rottländer

Im Dezember hat Axel Rottländer die Geschäftsführung des Deutschen Komitee Katastrophenvorsorge (DKKV) in Bonn von Karl-Otto Zentel übernommen. Rottländer war zuvor über sieben Jahre bei CARE Deutschland-Luxemburg als stellvertretender Nothilfekoordinator tätig und hat Hilfseinsätze in Asien, Afrika und Südamerika durchgeführt.

[...]

Personalwechsel bei Evangelischer Kirche Mitteldeutschlands

Dirk Buchmann

Dirk Buchmann ist der neue Fundraising-Beauftrage der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands in Erfur. Er war zuvor bei einem diakonischen Träger in Thüringen beschäftigt. Buchmann absolvierte von 2011 bis 2012 die Ausbildung zum Fundraiser an der Fundraising Akademie.

[...]

Weibliche Führung bei Procap Schweiz

Bruna Fossati

Zum Jahresanfang 2013 übernahm Bruna Fossati die Geschäftsleitung der Behindertenorganisation Procap Schweiz in Olten. Mit der Neubesetzung der Stelle durch die erfahrene Kommunikations- und NPO-Fachfrau soll die Weiterentwicklung der größten gesamtschweizerischen Selbsthilfe- und Mitgliederorganisation von und für Menschen mit Behinderung vorangetrieben werden. Fossati war vorher schon beim Hilfswerk der evangelischen Kirchen Schweiz und dem Schweizer Roten Kreuz beschäftigt.

[...]

Neuer Vorsitzender des terre des hommes-Präsidiums

Martin Gürtler

Martin Gürtler ist neuer Vorsitzender des Präsidiums des internationalen Kinderhilfswerks terre des hom­mes. Auf der Jahresmitgliederversammlung wählten die ehrenamtlichen terre des hommes-Mitglieder den 35-jährigen Hamburger für drei Jahre in sein Amt. Der Diplom-Volkswirt folgt auf Ursula Pattberg, die nicht wieder kandidiert hatte.

[...]

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...