Verstärkung im Vorstand der Norbert Janssen Stiftung

Diplom-Geografin Andrea Lödler
Bild: © Andrea Lödler

Diplom-Geografin Andrea Lödler wurde zum neuen Vorstandsmitglied der Norbert Janssen Stiftung (NJS) berufen. Die gebürtige Münchnerin studierte an der dortigen Technischen Universität und ist seit 1999 hauptberuflich im Bereich Fundraising für Hochschulen und Wissenschaftsorganisationen tätig. Das Thema Bildungsgerechtigkeit sowie die Unterstützung von jungen Menschen aus wirtschaftlich schwächeren Verhältnissen in ihrer Aus- und Weiterbildung sind ihr wichtige Anliegen.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...