Führungswechsel bei „Geschenke der Hoffnung“

Sylke Winter

Das christliche Werk „Geschenke der Hoffnung“ e. V. bekommt im kommenden Jahr eine neue Leitung: Zum 1. Januar 2019 übernimmt die Diplom-Ingenieurin Sylke Winter die Funktion des geschäftsführenden Vorstands. Seit 2012 gehört sie „Geschenke der Hoffnung“ als Mitglied an und wurde 2017 ehrenamtlich in den Vorstand berufen. Ebenfalls seit 2012 leitete sie als Geschäftsführerin ein Berliner Nahverkehrsunternehmen.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...