Botschafterin der Stiftung Menschen für Menschen

Véronique Witzigmann
Bild: © Véronique Witzigmann

Véronique Witzigmann, Expertin für Süßes und Buchautorin, wird künftig die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe als ehrenamtliche Botschafterin unterstützen. Sie wurde 1970 in Washington, D.C., geboren. Heute wohnt die Tochter von Eckart Witzigmann, Deutschlands erstem Drei-Sterne-Koch, mit ihrer Familie in München. 2005 gründete Witzigmann ihr Label für Feinkostprodukte mit der Herstellung und dem Vertrieb von Fruchtaufstrichen und Chutneys.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...