Fundraiser m/w

Freunde alter Menschen e.V. – les petits fréres des Pauvres ist eine Freiwilligen- Organisation mit internationaler Ausrichtung. Weltweit engagieren wir uns in zehn Ländern gegen die Vereinsamung und Isolation alter Menschen. Unser Verein hat seinen Ursprung in Frankreich. In Deutschland sind wir seit 27 Jahren aktiv und engagieren uns in Berlin, Hamburg und Köln.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Fundraisingstrategie
  • Identifikation, Ansprache und Pflege potentieller Großspender (Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, potentielle Erblasser)
  • Unterstützung und Monitoring der Social Media-Aktivitäten
  • Entwicklung von Ideen und Kampagnen zur Aktivierung und Bindung von Unterstützern/Spendern –offline/online
  • Erstellen und Redigieren von Pressemitteilungen, Artikeln und Texten
  • Kontaktpflege zu Journalisten
  • Budgetverantwortung und Kontrolle
  • Reporting an Geschäftsführung / Vorstand

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Mehrjährige Erfahrung im Fundraising und/oder Marketing
  • Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Spendenkampagnen
  • Kenntnisse im Online-Fundraising
  • Gute Englischkenntnisse
  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • Durchsetzungsvermögen und Teamgeist
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Reisebereitschaft zu internationalen Arbeitstreffen

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein internationales Arbeitsumfeld
  • Ein sympathisches Team mit flachen Hierarchien
  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell (Home-Office-Tage prinzipiell möglich)
  • Unbefristeter Vertrag
  • Eine angemessene Vergütung (TV-L Berlin, Vergütungsgruppe 11)
  • Fortbildungsmöglichkeiten

 

Wenn Sie mit Tatkraft, Herz und einer Prise Humor die Weiterentwicklung unseres Berliner Büros aktiv mitgestalten möchten, bewerben Sie sich bis zum 16. Dezember 2018. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Verfügbarkeit) zusammengefasst in einer Datei (PDF-Format mit max. 5 MB) an kpawletko@famev.de. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter 030/ 13 89 57-90 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...