Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg betreut heute mit mehr als 500 Mitarbeitern einzigartige Zeugnisse der Kunst-, Kultur- und Architekturgeschichte in Potsdam, Brandenburg und Berlin. Mehrere Millionen Menschen aus aller Welt besuchen jedes Jahr die in weiten Teilen zum UNESCO-Welterbe gehörenden Schlösser und Parklandschaften.

Wir suchen für die Abteilung Marketing, Referat 4 - Fundraising ab 01.02.2019 einen

Sachbearbeiter Fundraising (m/w/d)

Entgeltgruppe 12 TV-L Ost mit 1,0 der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit, unbefristet

 

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung und Umsetzung von langfristigen Sponsoring- und Spendenkonzepten, letzteres insbesondere onlinebasiert: der jeweiligen Situation und den Bedürfnissen der SPSG angepasst
  • Konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung eines Membershipprogramms
  • Betreuung des Membershipprogramms
  • Recherche von Fördermöglichkeiten
  • Aktualisierung / Erweiterung von Spenderdatenbanken der SPSG

 

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Fundraisings bei der Entwicklung und Umsetzung von Fundraisingkampagnen, Fundraising Events (mit Nachweis)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Konzipierung und Durchführung von Onlinespendenkampagnen oder vergleichbarem (mit Nachweis)
  • Sensibilität und Interesse für kulturelle Themen
  • Sicherer Umgang mit und aktive Nutzung von sozialen Medien
  • Sichere EDV-Kenntnisse, insbesondere Umgang mit Datenbanken und Grafikprogrammen
  • Erwartet wird ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung, selbstständiges und zielgerichtetes Arbeiten
  • Stilsicher im Auftritt und insbesondere im schriftlichen Ausdruck

 

Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von anerkannten Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt. Von Bewerbungen in elektronischer Form bitten wir abzusehen. Ihre schriftliche Bewerbung mit ausführlichen und vollständigen Unterlagen in Kopie und ohne Bewerbungsmappe richten Sie bitte bis zum 29.11.2018 an die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Referat Personal, Postfach 601462, 14414 Potsdam. Aus Kostengründen werden eingereichte Bewerbungsunterlagen nur dann zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...