Mitarbeiter Nachlassabwicklung*

Ab sofort für den Bereich Finanzen & IT am Standort Bensheim in Teilzeit (19,5 Std. /Woche), unbefristet

 

Die Aufgaben:

selbständige Nachlassentgegennahme und -abwicklung im gesamten Bundesgebiet:

  • Korrespondenz u.a. mit Rechtsanwälten, Testamentsvollstreckern, Notaren, Banken sowie Angehörigen und Erben, Ämtern, Gerichten und Rententrägern
  • Vorbereitung und Abwicklung von Immobilienverkäufen sowie Koordination von Hausverwaltungen, Sachverständigen und Haushaltsauflösungsfirmen
  • Kontrolle von Testamentsvollstreckertätigkeiten sowie die finanzielle Kontrolle des kompletten Erbfalls
  • Auflösung von Konten, Sparkonten und Wertpaperdepots
  • Koordinierung sowie Absprache von externen Fallabwicklungen

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes juristisches Studium
  • fundierte Kenntnisse im Erbrecht
  • Berufserfahrung in der Nachlassabwicklung und Testamentsvollstreckung von Vorteil
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern von Vorteil
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Feingefühl, diplomatisches Geschick sowie Teamfähigkeit
  • sicheres, empathisches und zuverlässiges Auftreten
  • Bereitschaft zu Reisen innerhalb Deutschlands
  • gute Englisch-Kenntnisse

 

Es erwarten Sie herausfordernde Aufgaben im Umfeld der internationalen Entwicklungszusammen­arbeit sowie eine christlich orientierte Organisationskultur. Zudem bieten wir modern ausgestattete, barrierefreie Arbeitsplätze und flexible Arbeitszeiten. Die Vergütung basiert auf dem Tarifsystem der Diakonie Deutschland (AVR) und wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weitere betriebliche Sozialleistungen.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 25.11.2018 per E-Mail an: bewerbung@cbm.de.

Als inklusiver Arbeitgeber freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.

Wir legen besonderen Wert auf die Einhaltung der Maßgaben zum Kindesschutz.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Kontakt: Frau Leonie Höhl, Tel.: (06251) 131-276.
Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V., Stubenwald-Allee 5, 64625 Bensheim

* Eignung entscheidend, Geschlecht egal!

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...