Volunteer Manager/in

Ort:Köln
Dauer:Zunächst befristet auf 2 Jahre mit Aussicht auf Verlängerung bei guter Zusammenarbeit
Stellenumfang:Teilzeit mit 20 Std./Woche mit Aussicht auf Vollzeit in 2019
Position innerhalb Organisation:Der/die Mitarbeiter(in) berichtet direkt an den/ die Leiter/in HR & Interne Services

 

Sie suchen

  • Neue Herausforderung
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Eine Position, in der Sie Verantwortung übernehmen

 

Wir bieten

Herausfordernde Aufgaben:

Umsetzung eines nachhaltigen und systematischen Managements von freiwillig Engagierten auf Grundlage eines bestehenden Konzeptes mit folgenden Tätigkeiten:

  • Steuerung zentraler Aktivitäten, Prozesse und Tools im Rahmen des IRD Volunteer Managements
  • Planung, Koordination, Umsetzungssteuerung des Volunteer-Programmes
  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Ansprache und Gewinnung von Freiwilligen
  • Planung und Organisation von Veranstaltungen sowie Treffen mit den Freiwilligen
  • Planung,Durchführung und Moderation von regelmäßigen Treffen mit den Freiwilligen-Verantwortlichen
  • Abwicklung von Freiwilligen-Trainings und Workshops
  • Verfassen von redaktionellen Texten über die Freiwilligenarbeit
  • Erste/r Ansprechpartner/in für Freiwilligen-Verantwortliche
  • Verwaltung und Pflege der Freiwilligen-Datenbank
  • Budgetplanung
  • Prozessüberwachung
  • Bescheinigungswesen
  • Administrative Tätigkeiten

Sozialleistungen:

  • Gesundheitsförderung
  • Jobticket
  • Betriebskantine

Personalentwicklung:

  • Zielvereinbarung
  • Jährliches Entwicklungsgespräch
  • Daraus folgende Entwicklungsmaßnahmen

 

Das bringen Sie mit

Ihre Ausbildung, beruflichen Erfahrungen und besonderen Kenntnisse:

Abgeschlossenes, stellenrelevantes Hochschulstudium oder stellenrelevante andere Ausbildung, z.B. in den Bereichen Betriebswirtschaft oder soziale Arbeit

  • mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position
  • Erfahrungen in Personalführung
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • gute Englischkenntnisse
  • gute MS-Office Kenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Erste Erfahrungen in der Entwicklungszusammenarbeit (humanitären Hilfe wünschenswert)
  • gute türkische und/oder arabische Sprachkenntnisse sind erwünscht

 

Ihr Profil und Ihre Kompetenzen

Wir erwarten von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie ausgeprägte Kompetenzen auf Basis unseres IRD-Kompetenzmodells besitzen und diese kontinuierlich weiterentwickeln. In Bezug auf die ausgeschriebene Stelle erwarten wir insbesondere:

Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und soziale Kompetenz gegenüber Mitarbeitern, Vorgesetzten und externen Kontakten

  • Kooperationen und Netzwerke nutzen und gestalten
  • Systematisch und strukturiert arbeiten
  • Effektiv im Team
  • Nachhaltig, effizient und kostenbewusst arbeiten.
  • Strategieorientiert und ganzheitlich denken und handeln
  • In interkulturellen Kontexten arbeiten; sensibel für kulturelle Unterschiede
  • Die Bedürftigen und die Gemeinschaften, für die wir arbeiten, im Zentrum unseres Engagements halten
  • Für die islamischen Werte und das spezifische Mandat von Islamic Relief einstehen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann zeigen Sie uns bitte in Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse), dass Sie die erforderlichen Kompetenzen mitbringen und bewerben Sie sich bitte bis zum 19. August 2018 über unser Online-Bewerbungsformular (http://www.islamicrelief.de/mach-mit/stellenangebote/) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bitte beachten Sie, dass unvollständige sowie postalisch eingesendete Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können.

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...