Die Heinz Sielmann Stiftung wurde als öffentliche Stiftung bürgerlichen Rechts von Herrn Prof. Heinz und Frau Inge Sielmann gegründet. Sie gehört zu den privaten Stiftungen und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Die Stiftung engagiert sich bundesweit in zahlreichen Projekten des Umwelt- und Naturschutzes und in der Umweltbildung.

Zur Weiterentwicklung unserer Kommunikations- und Medienaktivitäten suchen wir ab 01. Juni 2018 oder früher in Vollzeit (40 h/Woche) oder in Teilzeit (mind. 32 h/Woche) und zunächst auf 2 Jahre befristet eine/einen

Referent/in Fundraising

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Strategische Entwicklung und Umsetzung von Fundraising-Maßnahmen
  • Planung und Durchführung von Maßnahmen zur Gewinnung Spenden, Stiftungsgeldern und Geldauflagen sowie Durchführung von Spendenkampagnen und -aktionen in verschiedenen Fundraising-Kanälen
  • individuelle Beratung von Privatpersonen bei ihrer Förderentscheidung
  • Spenderbedankung in schriftlicher oder telefonischer Form
  • aktive Pflege eines Netzwerks von Förderern und Multiplikatoren
  • Durchführung von mehrtägigen Reise- und Besuchsprogrammen
  • Beantwortung von telefonischen und schriftlichen Anfragen
  • Erfassung, Verwaltung und Pflege der Förderer in der Datenbank
  • enge Zusammenarbeit mit anderen Arbeitsbereichen innerhalb der Stiftung

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) oder eine vergleichbare Qualifikation mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung im Fundraising.
  • Hohe soziale Kompetenz (Menschenkenntnis, Empathie, gute Sprachkompetenz), Wertschätzung und zugewandten Umgang mit Spendern
  • Organisationstalent und selbständiges Arbeiten
  • Sicheres Auftreten und Identifikation mit unseren Stiftungszielen
  • Mobilität und Flexibilität, Kreativität und Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen und Online Medien, Social Web Affinität
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse
  • Sie haben eine hohe Affinität zu Natur- und Umweltschutzthemen
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie die Möglichkeit zur eigenver-antwortlichen, aktiven Mitgestaltung beim Ausbau des Bereiches Fundraising in der Heinz Sielmann Stiftung. Dienstort ist 14641 Wustermark (Ortsteil Elstal) bei Berlin.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Aussagen zu Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit richten Sie bitte bis zum 31. Mai 2018 per E-Mail an: personalabteilung@sielmann-stiftung.de

Für Fragen steht Ihnen Thomas Bischoff unter 05527/914-414 oder per E-Mail: Thomas.Bischoff@sielmann-stiftung.de zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Stiftung finden Sie auf www.sielmann-stiftung.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...