Der German Doctors e.V. ist eine gemeinnützige private Hilfsorganisation, die ehrenamtlich arbeitende Ärztinnen und Ärzte in Länder der sog. Dritten Welt (zurzeit Indien, Bangladesch, Philippinen, Kenia und Sierra Leone) entsendet. Die Organisation besteht seit 1983, das Jahresbudget liegt bei ca. 9 Mio. €.

Die Hilfe der German Doctors setzt konkret bei den grundlegenden Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten an. Erkrankungen gleich welcher Art treffen die Ärmsten der Armen besonders hart. Die German Doctors setzen sich in ihren Projekten für ein Leben in Würde ein, indem sie sich um die Gesundheitsversorgung, ausreichende Ernährung und die Ausbildung benachteiligter Menschen kümmern. Sie arbeiten basismedizinisch und engagieren sich für die Prävention von Erkrankungen.

Zur Stärkung unseres Fundraising-Teams in unserer Geschäftsstelle in Bonn suchen wir idealerweise zum 01. Juli 2018 eine/n

Referent/in Großspender-Fundraising in Vollzeit (40 Std.)

 

Ziele:

Zu Ihren Aufgaben gehört die Analyse bestehender und Identifizierung neuer Großspendenpotentiale in den Segmenten Privatpersonen, Unternehmen und Stiftungen sowie die Entwicklung von maßgeschneiderten Angeboten für diese Zielgruppen inkl. Maßnahmen im Erbschaftsmarketing. Ziel der Stelle ist es, durch eine individuelle Betreuung und Beratung unserer Großspender eine substantielle Steigerung der Einnahmen zu erreichen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie binden unsere vorhandenen Großspender und pflegen die persönlichen Beziehungen durch regelmäßige Telefonate und Besuche. Unser Ansprache- und Betreuungskonzept (Erst- und Folgedank) entwickeln Sie dazu datenbasiert weiter.
  • Sie identifizieren in unserer Datenbank potentielle Großspender, akquirieren diese und sprechen sie proaktiv an. Darüber hinaus erarbeiten Sie Akquise- und Bindungsstrategien zur Gewinnung neuer Großspender und setzen diese eigenverantwortlich um.
  • Sie entwickeln passgenaue Donor Journeys sowie Kampagnen- und Eventkonzepte für die Segmente Privatpersonen, Unternehmen und Stiftungen.
  • Sie sind verantwortlich für den Erhalt und das Wachstum der Einnahmen aus Großspenden sowie für Budgetierung, Controlling und Reporting an die Teamleitung und den Vorstand.
  • Sie leiten das ehrenamtliche Team zur Betreuung von Erbschaften und Vermächtnissen zugunsten des Vereins und bauen ein aktives Erbschaftsmarketing auf.
  • Sie betreiben proaktives Schnittstellenmanagement zu anderen Abteilungen und relevanten Stakeholdern und können einschätzen, wann Sie höhere Hierarchieebenen (bis zum Vorstand) einbinden müssen.
  • Sie unterstützen bei Bedarf das Fundraising-Team bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Spenderbindung und -reaktivierung sowie der Neuspendergewinnung und bringen Ihr Fachwissen ein.

 

Ihr Profil:

  • Sie mögen Menschen! Hochwertige Beziehungen sind Ihnen ein Anliegen, Sie haben keine Berührungsängste und die Fähigkeit, sich in unterschiedliche Personen und Motive hineinzuversetzen und in verschiedenen sozialen Situationen souverän und authentisch zu agieren. Das setzt Empathie, Reaktionsstärke und auch Mut voraus.
  • Sie haben ein Hochschulstudium (vorzugsweise in den Bereichen Kommunikation oder Marketing) erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über vergleichbare Kenntnisse.
  • Sie haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Fundraising, im Key Account-Management, Marketing oder Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte/Dienstleistungen und somit viel Erfahrung in der Betreuung anspruchsvoller Zielgruppen.
  • Sie können sich mit der Strategie des Vereins identifizieren und sind überzeugt von der Verbindung aus humanitärer Hilfe durch Freiwilligeneinsätze und langfristiger Entwicklungszusammenarbeit
  • Sie verfügen über eine gute Allgemeinbildung, ein sicheres repräsentatives Auftreten, eine hohe Überzeugungskraft und eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit.
  • Sie arbeiten eigenständig und strukturiert, zeichnen sich durch eine strategische Denkweise aus, haben Interesse am Einbringen und Umsetzen eigener Impulse und kreativer Ideen und erledigen an sie gestellte Aufgaben mit hoher Prozess- und Ergebnisqualität.
  • Sie sind dazu bereit, mehrere Tage im Monat und ggf. auch relativ spontan innerhalb Deutschlands zu reisen. Auslandsreisen können in seltenen Fällen ebenfalls anfallen.
  • Sie haben Erfahrung mit Datenbanken und CRM-Systemen.
  • Sie verfügen idealerweise über ein exzellentes Netzwerk.

 

Wir bieten:

  • Ein sinnstiftendes Umfeld mit hervorragendem Betriebsklima in einem wachsenden dynamischen und sympathischen Team.
  • Flache Hierarchien und ein großes Maß an eigenem Gestaltungsspielraum.
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersversorgung.

 

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Übernahme in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis wird angestrebt. Wenn Sie sich von der Aufgabe angesprochen fühlen, ein Teamplayer sind und Lust haben, mit uns den Großspender-Bereich auszubauen und mitzugestalten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Richten Sie diese bitte mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Angaben zum nächstmöglichen Eintrittstermin per E-Mail bis spätestens zum 22. April 2018 an Herrn Florian Rühmann: fundraising@german-doctors.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...