Österreichischer Fundraising-Kongress: Auf dem Weg nach Utopia

Viel Spaß beim Österreichischen Fundraising-Kongress
Viel Spaß beim Österreichischen Fundraising-Kongress

Darum geht‘s: Fundraising, Fundraising-Kongress, Fundraising-Award, Wien

Am 9. und 10. Oktober trifft sich die Branche in Wien zum 24. Österreichischen Fundraising-Kongress. Die Themen reichen von Conversion über Big Data und Sponsoring, Mailing und Markenkommunikation bis hin zu Beleidigungen, mit denen Fundraiser konfrontiert werden. Mit dabei sein werden auch internationale Gäste wie Alan Clayton und Lucy Gower.

Sowohl ABBA als auch Honecker werden anlässlich des diesjährigen Fundraising-Kongresses ein Thema sein. Astrid Radner von „Licht für die Welt“ https://www.licht-fuer-die-welt.at/ wird nämlich verraten, was man von jenen Prominenten über Conversion lernen kann. Auf dem Weg in die Utopie wird aber als Erstes Alan Clayton die Teilnehmer des Kongresses mitnehmen. Er verrät in seiner Keynote, wie man eine Donor Journey am besten beendet, nämlich mit einem neuen Ziel. Natürlich sagt er auch, wie man dazu kommt. Das Thema Donor Journey bildet den Kern des Kongresses und findet sich immer wieder in einzelnen Specials.

Auf Beleidigungen setzt Tom Neukirchen (Fundgiver Social Marketing GmbH). Zumindest kennt er die häufigsten zehn, mit denen Fundraiser konfrontiert werden. Und er verrät, wie man am besten damit umgeht. Richtiges Kontern will gelernt sein. Weitere Themen des ersten Tages sind Big Data, Sponsoring und CSR-Partnerschaften. Der Abend bringt nach dem Wiesn-Empfang wie immer die Verleihung der Fundraising Awards.

Den zweiten Tag eröffnet Lucy Gower (Lucidity) mit ihrer Keynote über die Macht des Storytellings. Markenkommunikation, Mailing und Legate-Fundraising stehen an diesem Tag unter anderem auf dem Programm. Den Abschluss bildet hier wieder die Session „Die beste Idee, die ich selbst gern gehabt hätte“, moderiert von Jan Uekermann (Major Giving Institute).

Und für alle, die ihren Aufenthalt in Wien noch effizienter nutzen wollen, werden am 11. Oktober gleich drei unterschiedliche Masterclasses angeboten.

Text: Rico Stehfest
Foto: Ludwig Schedl

Zurück

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Opensource-Software-Treffen für Anwender und Beginner

NGOs nachhaltig mit CRM entwickeln Austausch für AnwenderInnen – Kennenlerntag CiviCRM

Die freie Spenden- und Kontaktverwaltungssoftware CiviCRM ist für immer mehr Vereine und Initiativen eine echte Alternative zu kommerziellen Programmen. Der Verein Software für Engagierte e.V. lädt Nutzer und Nutzerinnen und  Interessierte am 18. November 2019 zu einem Workshoptag nach Hamburg. Das Motto des diesjährigen Communitytreffens: NGOs nachhaltig mit CRM entwickeln.

[...]

11. Kongress für Sozialwirtschaft: veränderte Arbeitswelt im Blick

Kongress für Sozialwirtschaft Anmeldungen sind noch möglich

Generationenwechsel – Digitalisierung – Kulturwandel: Unter diesen drei Schlaglichtern lädt am 16. und 17. Mai der Kongress der Sozialwirtschaft nach Magdeburg. Sieben Workshops bieten Praxisnähe und Raum für Diskussionen. Den Höhepunkt bildet die Preisverleihung an die beste Sozialkampagne durch die Bank für Sozialwirtschaft. Anmeldungen sind noch möglich.

[...]

Spenden im Norden - Einladung zum Fundraisingtag

Guter Zweck sucht Mittel – beim Fundraising-Tag Mecklenburg-Vorpommern

Guter Zweck sucht Mittel – beim Fundraising-Tag Mecklenburg-Vorpommern treffen sie aufeinander, die gemeinnützigen Organisationen und die öffentliche Mittelgeber. Im 2-Tages-Kompaktprogramm vermitteln erfahrende Referenten praktisches Know-how rund um geeignete Förderprogramme, Crowdfunding und Spenden.

[...]

re:publica 2019 – Digitalkonferenz zum Kleingedruckten

re:publica 2019 in Berlin Digitalisierung Netzpolitik

Um aktuelle Themen der digitalen Gesellschaft soll es vom 6. bis 8. Mai auf der re:publica 2019 gehen. In diesem Jahr soll es vor allem darum gehen, das „Kleingedruckte“ kritisch zu hinterfragen. Parallel dazu findet auch die Media Convention Berlin, einer der wichtigsten Medienkongresse Europas, statt. Tickets sind über die Homepage erhältlich.

[...]

Gemeinsam den #Vereinsgipfel2019 erklimmen

#Vereinsgipfel 2019 startet in Löbau am 6. Apirl 2019

Die Volkshochschule Dreiländereck veranstaltet am 6. April gemeinsam mit Vereinen und Experten einen Weiterbildungstag für Vereine in Sachsen: den #Vereinsgipfel 2019. Dieses Angebot richtet sich an alle ehrenamtlich Aktiven in Vereinen, Initiativen oder an Privatperson.

[...]

Für Einsteiger: Neuer Fundraising-Lehrgang des IBPro

Neuer Fundraising Lehrgang IBPro e.V. München

Ein neuer Fundraising-Lehrgang der Münchner Beratungseinrichtung IBPro will Neulingen, Quereinsteigern und Ehrenamtlichen die Grundlagen des Fundraising nahebringen. Bei einem kostenlosen Einführungsabend am 14. März können sich Interessierte erste Infos holen. Der Lehrgang selbst beginnt am 10. April, weitere Module finden im Sommer statt.

[...]

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...