Jan Uekermann

Fund­raising-Grund­lagen

Wie Sie Freunde und Spenden für Ihre Gute Sache gewinnen

Edition Fundraiser, 2010
Paperback, 160 Seiten
ISBN 978-3-9813794-0-2

13,90 Euro

Jan Uekermann

Jan Uekermann lebt und arbeitet in Karlsruhe. 1981 in Braunschweig geboren im Stern­zeichen Stier, wuchs er in der Kur­stadt Bad Salzuflen in Ost­west­falen-Lippe auf. Von Kin­der­ta­gen an hatte er große Freu­de daran, anderen Menschen eine Freude zu bereiten: zu­nächst als Blockflöten-Spieler, dann als Jongleur, später als Schlagzeuger, Percussionist und Sänger. Sein ers­tes „Unternehmen“ eröffnete Jan Uekermann im Alter von 12 Jahren: „Ich hole Ihr Altglas gegen Spende ab“ – die ersten Spenden, die er in seinem Leben sam­mel­te, dienten allerdings der Aufbesserung des Taschengeldes.

Zum Fundraising gelangte Jan Uekermann über den „Anderen Dienst im Ausland“ (Ersatz-Zivildienst). Diesen absolvierte er 2001 im Kinderdorf der Organisation „Unsere kleinen Brüder und Schwestern“ e. V. in Guatemala. Anschließend wollte er einen Weg als Journalist einschlagen – wichtige Wegbereiter ermutigten ihn jedoch zum Schreiben über Hilfsprojekte und zur Ausbildung zum Fundraiser beim genannten Kinderhilfswerk sowie an der Fundraising Akademie. 2004 beendete der damals 23-Jährige die Ausbildung zum Fundraiser (FA) als bislang jüngster Absolvent und arbeitete weiterhin für „seine“ Kinder in Lateinamerika. Seit 2006 gehört Jan Uekermann zur Leitung Fundraising bei „Unsere kleinen Brüder und Schwestern“ e. V.

Mit dem Fundraising hat Jan Uekermann seine Berufung gefunden. Er machte seinen Beruf auch zum Hobby – neben der aktiven Arbeit als Fundraiser hält er Vorträge und gibt Workshops, betätigt sich als Autor und Motivator. Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer seiner Vorträge und Seminare sind begeistert von Jan Uekermanns Begeisterung fürs Fundraising und lassen sich durch ihn anstecken. Sie alle wissen: Fundraising ist wichtig und macht Spaß!

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...