Wechsel auf die Bundesebene

Thomas Mähnert

Thomas Mähnert ist Anfang März zum neuen Mitglied des Bundesvorstandes der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. ernannt worden. Er wird unter anderem für das Ressort Finanzen zuständig sein. Der 56-jährige Diplom-Kaufmann und Diplom-Verwaltungswirt ist den Johannitern schon seit vielen Jahren eng verbunden. Seine berufliche Laufbahn in der Johanniter-Unfall-Hilfe begann er im Jahr 1995 als Kaufmännischer Leiter im Landesverband Niedersachsen-Bremen.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...