Kommunikation für den SZBlind

Nina Hug

Der Schweizerische Zentralverein für das Blindenwesen (SZBlind) mit Hauptsitz in St. Gallen hat das Team rund um den Kommunikationsleiter Norbert Schmuck verstärkt. Für die neue Stelle konnte Nina Hug gewonnen werden. Die 35-Jährige übernimmt die Gesamtverant­wor­tung für das Marketing und zeichnet auch verant­wort­lich für das Fachmagazin „Tacuel“ und die Online-Kommunikation. Nina Hug hat an der Universität Hamburg Journalistik, Kom­mu­ni­ka­tions­wis­sen­schaft und Naturschutz studiert.

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...