Dialog-Marketing

Dialog-Marketing

Online und offline, E-Mail und Social Media. Der Kanäle sind gar viele, auf denen Dialoge stattfinden. Man muss nicht jeden bespielen. Wenn, dann aber richtig. Direkt- bzw. Dialogmarketing ist aber am Ende auch keine Zauberei. Heinrich Holland hat inzwischen die vierte, völlig überarbeitete Ausgabe seines inzwischen als Standardwerk geltenden Titels vorgelegt und zeigt darin, wie diese Form des Marketings überhaupt entstanden ist und wie es sich mit den Veränderungen im Konsumverhalten der Kunden weiterentwickelt hat, State of the Art inklusive.

Heinrich Holland. Dialog-Marketing. Vahlen Verlag
4. Auflage 2016. 419 Seiten. ISBN: 978-3-80065-313-3
[D] 59,00 €, [A] 60,70 €, CHF 82,50

bei Amazon.de bestellen

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...