Arbeit transformieren! Denkanstöße der Kommission „Arbeit der Zukunft“

Arbeit transformieren! Denkanstöße der Kommission „Arbeit der Zukunft“

Digitale Transformation wird derart begeistert und mit Nachdruck diskutiert, dass man sich schon mal fragen kann, was das eigentlich wirklich bedeutet und welche Lebensbereiche denn nun davon beeinflusst werden. Diesem Band geht es um digitale Ökonomie und um die Frage, wie zukünftige Arbeitsmodelle gestaltet werden müssen, um soziale Teilhabe nicht nur zu ermöglichen, sondern qualitativ überzeugend zu gestalten. Je mehr die Technik dabei übernimmt, desto stärker gerät der Mensch in den Fokus, aber nicht mehr unter dem Gesichtspunkt des „Humankapitals“.

Kerstin Jürgens, Reiner Hoffmann, Christina Schildmann. Arbeit transformieren! Denkanstöße der Kommission „Arbeit der Zukunft“. transcript Verlag. 2017.
256 Seiten. ISBN: 978-3-83764-052-6.
[D] 24,99 €, [A] 25,70 €, CHF 34,95.

bei Amazon.de bestellen

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...