DHV-Funds-Consult und Leaders In Science – Die DHV-Personalberatung suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Auftrag unseres Mandanten, der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane,

eine Fundraising-Leiterin / einen Fundraising-Leiter


Die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane (MHB) ist eine staatlich anerkannte Hochschule in kommunaler und gemeinnütziger Trägerschaft. Sie steht für innovative Lehrkonzepte sowie für die Einheit von Forschung, Lehre und Patientenversorgung.

Mit den drei Trägerkliniken Immanuel Klinikum Bernau/Herzzentrum Brandenburg, Ruppiner Kliniken und Städtisches Klinikum Brandenburg sowie aktuell landesweit 21 kooperierenden Kliniken und rund 100 Lehrpraxen sieht sie ihren Gründungsauftrag in einer Antwort auf geänderte Anforderungen an das Gesundheitswesen im Land Brandenburg und in vergleichbaren Regionen.


Ihre Aufgaben:

  • Aufbau des neu gegründeten Bereiches Fundraising
  • Strategische Entwicklung, Aufbau und operative Umsetzung aller Fundraising-Aktivitäten der Hochschule
  • Konzeption, Texten und Realisation von Fundraising-Materialien
  • Entwicklung und Durchführung von Bindungsmaßnahmen für SpenderInnen
  • Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Gewinnung von Neu-SpenderInnen
  • Erfolgsmessung und Reporting
  • Budgetsteuerung und Budgetkontrolle.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium und einschlägige Fundraising-Ausbildung
  • mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Marketing/Fundraising, idealerweise auch Führungserfahrung
  • organisatorisches Geschick, Beratungskompetenz sowie Teamfähigkeit
  • hohe kommunikative Kompetenz, emotionale Intelligenz und vertrauenswürdiges Auftreten
  • sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere des Databasemanagements

Unser Angebot:

  • interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet, das den Reiz des Neuaufbaus bietet
  • enge Zusammenarbeit mit der Fundraising-affinen Leitung der Hochschule

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dipl. pol. Cornelia C. Kliment, Geschäftsführerin Deutsche Universitätsstiftung, Leiterin DHV-Funds-Consult und Consultant Leaders In Science unter der Telefonnummer 0228 / 902 66 43 jederzeit gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail (maximal drei Dateianhänge) und in deutscher Sprache bis 26. April 2018 an:
kliment@leaders-in-science.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...