Mitarbeiter/in für Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit in Berlin (Teilzeit)

AlgorithmWatch ist eine gemeinnützige Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, den Einsatz von Systemen des Automated Decision Making (ADM) in gemeinwohl-relevanten Feldern kritisch zu begleiten. Wir sind der Einschätzung, dass eine Gesellschaft ADM-Prozesse dazu einsetzen kann, gesellschaftliche Teilhabe zu stärken, aber solche Prozesse nicht dazu einsetzen sollte, Teilhabe zu schwächen.

Für den Aufbau unserer Öffentlichkeitsarbeit und des Fundraisings suchen wir eine/n Mitarbeiter/in für Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit.

Sie entwickeln eigenverantwortlich in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung eine Fundraising-Strategie mit entsprechenden Instrumenten. Sie betreuen die Website und entwickeln sie weiter. Sie konzipieren und schreiben unseren Newsletter und betreuen den Presse-Verteiler.

Sie arbeiten mit Freude in einer jungen, wachsenden Organisation, haben Arbeitserfahrung in Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit für eine Nichtregierungsorganisation und bringen eigene Ideen dafür mit. Sie kennen einschlägige Fundraising-Tools und Plattformen der Online-Zusammenarbeit. Sie sind teamfähig, kreativ und flexibel, können klar und präzise schreiben und sprechen sehr gut Englisch.


Wir bieten Ihnen:

die Möglichkeit, eine NGO in einem der gegenwärtig relevantesten und interessantesten Arbeitsfelder mitzugestalten, eine zunächst auf 21 Monate befristete 50%-Stelle (eine Verlängerung wird angestrebt), elterngerechte Arbeitszeiten und einen Arbeitsort im Herzen Berlins.

Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen: Motivationsschreiben inklusive Angabe eines frühesten Eintrittstermins, tabellarischer Lebenslauf, relevante Zeugnisse, Kontaktdaten von zwei Referenzpersonen, die Sie uns bitte als ein (!) PDF-Dokument (maximal 5 MB) bis Donnerstag, 10. November 2017 per E-Mail an bewerbung@algorithmwatch.org senden.

Rückfragen beantwortet Matthias Spielkamp unter +49 (0)30 95.99.8100 oder jobs@algorithmwatch.org.

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...