Médecins Sans Frontières (MSF) wurde 1971 von französischen Ärzten und Journalisten als eine private, regierungsunabhängige, humanitäre Organisation gegründet. Sie leistet medizinische Nothilfe in Katastrophen- und Konfliktgebieten, unabhängig von der politischen oder religiösen Überzeugung oder der ethnischen Herkunft der Menschen. Mittlerweile hat sich Ärzte ohne Grenzen zu einer internationalen Organisation mit Sektionen in 23 Ländern entwickelt. Die deutsche Sektion wurde 1993 gegründet. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Projektdurchführung, Personalwerbung, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Fundraising.

Trainee in der Abteilung Fundraising

Als Trainee bekommen Sie die Möglichkeit erste Berufserfahrung zu sammeln, die  Organisation und Arbeitsweise einer internationalen humanitären Hilfsorganisation kennenzulernen und sich für eine zukünftige Tätigkeit im Bereich Fundraising zu qualifizieren. Sie durchlaufen während Ihrer Traineezeit die verschiedenen Arbeitsbereiche der Abteilung Fundraising. Dabei unterstützen Sie die täglichen Arbeitsprozesse und werden in einzelne Projekte eingebunden. Sie erlangen tiefe Einblicke in das Fundraising einer großen renommierten Organisation und erweitern sowohl Ihre Fachkompetenzen als auch Ihre persönlichen Fähigkeiten. Regelmäßiges Mentoring sowie gezielte Weiterbildung sind Teil des Programms.

Start:01.03.2018
Dauer:18 Monate
Einsatzort:Ärzte ohne Grenzen e.V., Berlin
Vergütung:1.809 Euro Brutto im ersten Jahr, 1.909 Euro Brutto im zweiten Jahr
Umfang:Vollzeit (40 Std. die Woche)

Bewerbungsfrist:30.11.2017


 

Ihr Anforderungsprofil

  • Relevantes abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Master)
  • Starkes Interesse an Fundraising als Berufsziel
  • Interesse an der Arbeit einer Non-Profit Organisation und der humanitären Hilfe
  • Erste Erfahrungen durch Praktika und studentische Tätigkeiten
  • Nachgewiesenes, soziales Engagement von Vorteil
  • Sehr gute Computeranwendungskenntnisse (Word, Excel, Internet, Power Point) sowie idealerweise erste Erfahrungen mit Datenbanken
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Strukturierter, zuverlässiger und teamorientierter Arbeitsstil
  • Sinn für Humor

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Sonja Röhrborn: 030-700 130 136 oder sonja.roehrborn@berlin.msf.org

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis 30.11.2017 per Email und fassen Sie dabei alle Dokumente in einer Datei zusammen (pdf, max. 5 MB).

Als überwiegend spendenfinanzierte Organisation übernehmen wir keine Reisekosten für ein erstes Bewerbungsgespräch.

Ärzte ohne Grenzen e.V.
Personalabteilung, Heike Mager
Am Köllnischen Park 1 in 10179 Berlin
Per Email: bewerbung.ber@berlin.msf.org
www.aerzte-ohne-grenzen.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...