Experte/Expertin für Fundraising

Das Augustinum übernimmt seit jeher Verantwortung für die Gesellschaft. Der Auftrag seiner Mitarbeitenden ist es, Menschen in besonderen Lebenssituationen Freiräume zu eröffnen und zu erhalten. Die bereits bestehenden sozialen Dienstleistungen und Angebote sind darauf optimal ausgerichtet. Aber nicht für alles, was nach unseren Qualitätsmaßstäben sinnvoll und hilfreich wäre, stehen die notwendigen öffentlichen Mittel zur Verfügung – insbesondere in den Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Schulen und Internaten. Aus dieser Erkenntnis heraus wurde durch Mitarbeiter des Augustinum die Fundraising-Kampagne www.moeglichmacherwerden.de ins Leben gerufen. Nach ersten positiven Erfahrungen wollen wir diese strategisch ausbauen.


Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln gemeinsam mit unserem Fundraisingberater und der Geschäftsführung unser neues Fundraising-Konzept (Möglichmacher-Kampagne) zum nachhaltig erfolgreichen Fundraising für das gesamte Augustinum weiter und sind für die operative Umsetzung verantwortlich
  • Sie stehen im engen Austausch mit unseren Einrichtungen und deren Projekten und sind verantwortlich für die innovative Kommunikation der Projekte über die Kampagne
  • Sie stimmen Ihre Projekte eng mit dem Leiter der Unternehmenskommunikation und dem Leiter Marketing ab
  • Sie berichten direkt an das für Fundraising verantwortliche Mitglied der Geschäftsführung
  • Sie unterstützen die vielfältigen philantropischen Initiativen der Augustinum Gruppe durch Beratung und operative Entlastung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (bevorzugt in den Fachrichtungen Marketing und Kommunikation) oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Fundraising
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Fundraising von Non-Profit-Organisationen, bevorzugt im Sozialbereich
  • Solides Anwenderwissen der gängigen Fundraising-Methoden und eine Affinität zum digitalen Fundraising
  • Hohe Auffassungsgabe und die Fähigkeit komplexe Fragestellungen schnell zu erfassen
  • Neugierig-unternehmerisches Denken und Handeln jenseits eingefahrener Routinen
  • Gewinnendes Auftreten und überzeugende Kommunikationsformen
  • Hohe Identifikation mit den Zielen des Augustinum

Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sympathischen Team und einem Dienstleistungsmarkt mit Zukunft
  • Eine attraktive Vergütung nach AVR Bayern (Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern)
  • Zusätzliche Sozialleistungen (u.a. jährliche Sonderzahlung, Beihilfe zur Krankenversicherung, arbeitgeberfinanzierte zusätzliche betriebliche Altersvorsorge, Familienbudget, vergünstigter Mittagstisch)
  • 30 Tage Urlaub sowie drei zusätzliche Feiertage (Buß- und Bettag, 24. und 31. Dezember)
  • Gute Entwicklungs- und Aufstiegschancen durch qualifizierende Fort- und Weiterbildungen
  • Geregelte Arbeitszeiten und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine wertschätzende und anerkennende Führungskultur sowie eine individuelle und strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • Präventions- und Gesundheitskurse, u.a. im unternehmenseigenen Sportverein „SC Vitus“

Ihr Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail (PDF-Anhang) oder über unser Onlineportal an das zentrale Bewerbungsmanagement in Braunschweig:

Augustinum Bewerbermanagement
z.H. Anja Ratteit
Ludwigstraße 5b
D-38106 Braunschweig

Telefon: 0531 / 22 43 61 81
Email: bewerbung@augustinum.de


www.moeglichmacherwerden.de
www.augustinum-gruppe.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...