Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. ist mit über 580.000 Unterstützerinnen und Unterstützern der größte Natur- und Umweltschutzverband Deutschlands. Er gehört zum weltweit größten Umweltnetzwerk Friends of the Earth und engagiert sich für den Erhalt der Biodiversität, den Schutz des Klimas und unserer natürlichen Ressourcen sowie für die Rechte der Verbraucher*innen. Er ist der deutsche Nachhaltigkeitsverband. Seine politische und finanzielle Unabhängigkeit ist dem BUND wichtig, daher setzt er auf eine breite Basis an Mitgliedern und Spender*innen. Das Marketing-Team besteht aus mehreren Referaten, die auf Gruppen von Unterstützer*innen spezialisiert sind.

 

Zur Sicherung der Spendenbasis des BUND suchen wir für das Team Marketing in der Bundesgeschäftsstelle in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fundraiser*in und Projektleitung im Bereich Direktmarketing

Vollzeit (Teilzeit evtl. möglich)

 

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Weiterentwicklung des Direktmarketing vor dem Hintergrund der Beobachtung von Fundraising-Trends
  • Projektleitung von Marketingkonzepten sowie enge Kommunikation und Verzahnung mit anderen Marketingreferaten und Teams der Geschäftsstelle
  • Verantwortliche Konzeption, Umsetzung und Kontrolle von Direktmarketing-Kampagnen, inkl. Themenrecherche und –auswahl, Steuerung der beauftragten Agenturen sowie der internen Prozesse und der Kommunikation im Verband
    • Datenbankbasierte Auswertungen, Analysen und Adressauswahl (Enter und Profund)
    • Konzeption der Maßnahmen zur Bindung und Reaktivierung von Spender*innen bestimmter Segmente
    • Erstellung von Budget- und Jahresplanung sowie von Berichten zur externen und verbandsinternen Kommunikation
    • Beratung und Steuerung der Direktmarketing-Aktivitäten für die Landesverbände des BUND

 

Voraussetzungen:

  • Leidenschaft für das Fundraising zur Sicherung der Einnahmen des BUND
  • Hochschulabschluss im Bereich Marketing, BWL, Kommunikation oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Nachgewiesene Erfahrungen und Erfolge im Direktmarketing, insbesondere mit postalischen Mailings sowie Erfahrung in der Auswahl von und Zusammenarbeit mit Agenturen
  • Fundierte Kenntnisse als Fundraiser*in (Ausbildung an der Fundraising-Akademie oder vergleichbare Schulungen) mit mindestens drei Jahren Tätigkeit im Fundraising, gerne in einer NGO
  • Eigenständige, zuverlässige, strukturierte und genaue Arbeitsweise mit hoher Ergebnisorientierung sowie Erfahrung mit Projektmanagement
  • Zahlenaffinität, analytische Fähigkeiten sowie Erfahrung mit Budgetverantwortung
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sichere Ausdrucksweise im Deutschen, gute Englischkenntnisse von Vorteil

 

Wir bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsfeld in einem föderal und ehrenamtlich strukturierten Verband
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Natur- und Umweltschutzorganisation mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem hoch motivierten und professionellen Team in einer Geschäftsstelle mit flachen Hierarchien
  • Vernetzungsmöglichkeiten mit unseren internationalen Partnerorganisationen
  • Ein angemessenes Gehalt und Möglichkeiten der Weiterbildung

Die Position ist als Vollzeitstelle mit 38,5 h angelegt, Teilzeit ist evtl. möglich. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, eine Entfristung wird angestrebt. Die Vergütung richtet sich nach BUND-Haustarifvertrag. Informationen zu zusätzlichen Leistungen wie 13. Monatsgehalt, Jobticket u.a. finden Sie unter www.bund.net/ueber_uns/bund_transparent. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Ihren Unterlagen und ggf. Arbeitsproben per E-Mail bis zum 31.05.2017 an: personal-bgst@bund.net (max. 4 MB).

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...