Die Welthungerhilfe (www.welthungerhilfe.de) ist eine der großen und angesehenen privaten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe in Deutschland. Sie führt Projekte in 39 Ländern durch und wirbt in der Öffentlichkeit für eine gerechtere Zusammenarbeit mit den Entwicklungsländern. Wenn Sie die unten genannten Voraussetzungen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als

Referent/in Stiftungskooperationen

Dienstsitz in Bonn

Die Stelle ist zum 1. Juli 2017 zu besetzen und zunächst für zwei Jahre befristet, mit guter Aussicht auf Verlängerung.

Die Welthungerhilfe strebt danach, im Bereich Marketing innovative Maßstäbe zu setzen, kreative Ideen sind hier gefragt. Als Stelleninhaber/in sind Sie für den weiteren Ausbau unseres in den letzten Jahren sehr erfolgreichen Stiftungsmarketings verantwortlich. Ziel der Stelle ist es, durch eine persönliche, individuelle Betreuung und Beratung ein Wachstum der Einnahmen von kooperierenden Stiftungen zu erreichen.


Ihre wichtigsten Aufgaben

  • Akquisition und Bindung von kooperierenden Stiftungen durch eine persönliche Ansprache und Betreuung
  • Auswahl, Aufbereitung und Präsentation von Projektvorschlägen bei Stiftungen im In- und Ausland
  • Beobachtung und Analyse des Stiftungsmarktes in Deutschland und in anderen Ländern mit für die Welthungerhilfe interessanten Förderstiftungen und ggf. in Projektländern der Welthungerhilfe
  • Umsetzung und selbständige Weiterentwicklung des Konzepts Stiftungsmarketing der Welthungerhilfe
  • Repräsentieren der Welthungerhilfe und der Stiftung Welthungerhilfe auf Stiftungs- und Stiftertreffen im In- und Ausland

Ihr Profil

  • drei- bis fünfjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise mit Erfolgen im Marketing, Vertrieb oder Fundraising
  • Überzeugendes und gewinnendes Auftreten, mit der Fähigkeit zu repräsentieren
  • Ausgeprägte Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie hohe Sozialkompetenz
  • Einen sicheren und gewandten Schreibstil sowie sehr gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung in der Nutzung von Datenbanken
  • Teamplayer/in der/die lösungsorientiert denkt und den gemeinsamen Erfolg sucht
  • Gute Kenntnisse in der Entwicklungszusammenarbeit

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem äußerst engagierten Team und einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich an. Darüber hinaus ermöglichen wir eine flexible Arbeitszeitgestaltung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die leistungsgerechte Vergütung erfolgt nach einem hauseigenen Tarifsystem. Selbstverständlich gehört zu unserem Angebot auch eine Einarbeitung. Bei gleicher Qualifikation werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 21. Mai 2017 über unser Online Recruiting System. Bei Fragen zur Bewerbung wenden Sie sich bitte an Lea Hermle (lea.hermle@welthungerhilfe.de).

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...