Der SOS-Kinderdorf e.V. ist ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 40 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und ca. 4.000 Mitarbeiter/-innen.

Wir suchen im Bereich Marketing für unsere Einrichtungen in Bremen und Worpswede zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche) eine/-n

Projektmanagerin (m/w) regionale Spenderentwicklung


Ihre Herausforderung

  • Entwicklung einer kurz-, mittel und langfristigen Fundraising-Strategie
  • Akquise, Betreuung und Bindung von Großspendern, Unternehmen, Stiftungen, Multiplikatoren und regionalen Botschaftern vor Ort
  • Aufbau bzw. Ausbau eines Beziehungsmanagements mit Spendern und Multiplikatoren
  • Planung, Umsetzung und Evaluation von Spender- und Netzwerkveranstaltungen

Sie überzeugen uns

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich BWL, Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Fundraising, Key-Account-Management, Vertrieb oder PR
  • hohe soziale Kompetenz, sicheres Gespür für die Kommunikation unserer Arbeit vor Ort
  • hohe fachliche Kompetenz und persönliche Überzeugungskraft
  • Teamgeist, Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Belastbarkeit

Wir sind aber auch offen für Quereinsteiger aus dem Relationship Marketing, CSR oder einem anderen kundenorientierten Arbeitsbereich.


Wir bieten Ihnen eine interessante und spannende Tätigkeit bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich der Einsatz lohnt. Eine am Öffentlichen Dienst orientierte Vergütung mit zusätzlichen Sozialleistungen und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge runden unser Angebot ab. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet zu besetzen.

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins.

SOS-Kinderdorf e.V.
z. Hd. Herrn Scherer
Renatastraße 77
80639 München
personal@sos-kinderdorf.de

Näheres zu SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber: www.sos-mitarbeit.de

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Piwik“. Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...